Fachhändler seit über 50 Jahren

Hotline unter +49 351 477 52 50

30 Tage Rückgaberecht

Kostenloser Versand DE ab 50 €

winkhaus keytec x-tra komfortables wendeschlüsselsystem

Modular, flexibel und sicher – so präsentiert sich das Schließsystem Winkhaus keyTec X-tra. Mit seinem hohen Manipulationsschutz in Kombination mit einer komfortablen Bedienbarkeit ist es ideal für die Absicherung von Eigenheimen geeignet. Für den variablen Einsatz vor Ort stehen verschiedene Zylindervarianten zur Auswahl, die dank Modulbauweise jeder Tür individuell angepasst werden können.

Produktinformationen

7 Artikel
Sortierung
7 Artikel
Sortierung

Produktinformationen

  • Wendeschlüsselsystem
  • mit Sicherungskarte
  • Patentschutz bis 2025
  • in Modulbauweise
  • ergonomisch gestalteter Schlüssel aus verschleißfestem Neusilbermaterial
  • als Einzelschließung und Gleichschließung lieferbar

Innovative Sicherheitselemente im keyTec x-tra


Winkhaus keytec x-tra SchliesszylinderDie Zylinder aus der Reihe keyTec X-tra von Winkhaus sind durch verschiedene Elemente vor Manipulationen geschützt. Im Inneren arbeiten bis zu 20 Radialstifte, die gefedert sind. Zusammen mit Kalottenbohrungen in mehrfacher Abstufung bilden sie die Sperrflächen, die für hohe Sicherheit sorgen. Der Hersteller versieht alle Modelle der Reihe keyTec X-tra zudem serienmäßig mit Bohr- und Ziehschutzvorrichtungen sowie einem Pickingschutz. Ein weiteres Sicherheitsdetail ist der konvex geformte Schlüssel. Nur ein passendes Exemplar lässt sich in das Längsprofil des Zylinders einführen. Dass der Schlüssel unerlaubt vervielfältigt wird, verhindert der organisatorische Kopierschutz: Nachschlüssel für das Winkhaus keyTec X-tra gibt es nur gegen Vorlage der Sicherungskarte.

Ein flexibles System für jeden privaten Haushalt

Grundsätzlich gehört das System keyTec X-tra von Winkhaus zur Gruppe der einzelgesicherten Schließungen. Damit ist es für den Bedarf privater Hausbesitzer optimiert. Entsprechend groß ist die Auswahl verschiedener Zylindertypen, die für jede Tür passend gewählt werden können. Verfügbar sind Doppelzylinder, Halbzylinder, Knaufzylinder und Vorhängeschlösser. Optionale Ausstattungen wie eine Not- und Gefahrenfunktion sind ebenfalls erhältlich. Besonders komfortabel ist der modulare Aufbau der Zylinder. Das bedeutet, dass die Länge der jeweiligen Türstärke direkt beim Einbau vor Ort angepasst werden kann. Auf Wunsch ist das System Winkhaus keyTec X-tra zudem in elektronische Anlagen integrierbar. Mit einem Transponder im Schlüssel lassen sich damit beispielsweise Doppelknaufzylinder entriegeln.

Passt von oben und von unten: der Wendeschlüssel

Winkhaus keytec x-tra SchlüsselDer Wendeschlüssel keyTec X-tra überzeugt nicht nur mit einer ergonomischen Gestaltung, die für einen besseren und sicheren Griff sorgt. Er lässt sich außerdem unabhängig von seiner Orientierung in den Zylinder einführen. Ein langes Suchen nach der richtigen Ansteckseite gibt es damit nicht. Mit einer Reide von 13,5 Millimetern eignet er sich zudem für alle gängigen Türbeschläge. Dennoch sollte diese Länge bei der Planung berücksichtigt werden. Ebenso ist es zu empfehlen, gleich zu Beginn ausreichend Schlüssel zu bestellen, dann müssen Nachfertigungen nur in Ausnahmefällen angefordert werden. Ein Verschleiß des Materials ist dank des modernen Neusilbers kaum zu erwarten. Wenn die Integration elektronischer Komponenten gewünscht wird, werden Mechatronikschlüssel benötigt. Diese bieten alle Vorteile der Standardvarianten und verbergen die Funktechnik im Kopfbereich aus Kunststoff.


pdf   Broschüre Winkhaus keyTec x-tra

pdf   Datenblatt Winkhaus keyTec x-tra