Fachhändler seit über 50 Jahren

Hotline unter +49 351 477 52 50

30 Tage Rückgaberecht

Kostenloser Versand DE ab 50 €

Phoenix Safe Brandschutztresor FireFox

Feuerschutz-Dokumententresor

Phoenix Safes
  • Feuerschutz-Dokumententresor
  • 3 verschiedene Größen lieferbar
  • Doppelbart-Schlüsselschloss oder Elektronikschloss wählbar
  • Erlaubte Dateierweiterungen zum hochladen: pdf

* Pflichtfelder

ab: 1.724,80 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Artikelnummer: PS_FS1620
Großabnehmer-Anfrage
Lieferzeit: 14 Tage
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kostenloser Versand DE ab 50 €
  • Hotline unter +49 351 477 52 50
Schließzylinder Konfi
  • Produktbeschreibung Mehr Informationen

    Ein Feuer schlägt ohne Vorwarnung zu! Um Sie vor dieser permanenten Gefahr zu schützen, hat Phoenix diese Serie entwickelt, um Ihre unersetzbaren Firmenaufzeichungen und Dokumente dauerhaft zu sichern. Wir haben die Safes bei einer Temperatur von 1122°C in einer Brennkammer getestet und der Inhalt blieb über 3 Stunden unbeschädigt.

    Zusätzlich zum Feuerschutz haben unsere Ingenieure diese Serie auch gemäß dem angesehenen Standard ECBS nach EN14450 S1 entwickelt und getestet. Dieser Safe ist mit einem hochsicheren Doppelbartschlüsselschloss, inkl. 2 Schlüsseln, ausgestattet (FS1620K). Alternativ kann der Safe aber auch mit einem benutzerfreundlichen, leicht zu bedienenden, elektronischen Tastenschloss vom Typ SELO A ausgestattet werden.

    Alle Modelle der FS1620K/E Serie verfügen über das automatische Türverriegelungssystem bzw. einen Panikverschluss. Das große Fassungsvermögen von 129 bis 348 Liter erlaubt es Ihnen große Mengen wichtiger Dokumente und Werte sicher aufzubewahren. Jedes Modell ist mit höhenverstellbaren Fachböden und einer abschließbaren Schublade ausgestattet.

    • Einbruchsicherheit: Sicherheitsstufe S1 (nach europäischem Sicherheitsstandard EN 14450)
      • Versicherungsdeckung gegen Einbruchdiebstahl bis 5.000 EUR im privaten Bereich
    • Feuersicherheit: NT Fire 017-120P - 120 Minuten für Papier/ DIP 120-60 DMMAA (Grad B) - 60 Minuten für diditale Speichermedien
    • Doppelwandkonstruktion, gefüllt mit hochwertigen Verbundmaterialien um hohen Widerstand im Feuer- und Einbruchsschutz zu gewährleisten.
    • Hochsicherer 3-Wege-Bolzenverschluß beitet hohe Widerstandsfähigkeit gegen Krafteinwirkungen und Aufbruchsversuche.
    • Ausgestattet mit einem Hochsicherheits-Doppelbartschloss. Optional kann ein elektronisches Schloss mit Zeitverzögerungsfunktion bei allen Modellen montiert werden.
    • für die Bodenverankerung vorbereitet, Verankerungsmaterial im Lieferumfang enthalten
    • Lackierung: RAL 9003 - signalweiß
    • Verschluss:
      • standardmäßig mit Hochsicherheits-Doppelbartschloss (inkl. 2 Schlüssel)
      • optional mit Elektronischem Tastenkombinationsschloss

    Modellvarianten

    Variante 1:

    • Produkt: FireFox SS 1621
    • Außenmaße: 960mm x 655mm x 560mm
    • Innenmaße: 780 x 475mm x 350mm
    • Türradius: 600/50mm
    • Gewicht: 220 kg
    • Volumen: 129 liter
    • inkl. 1 Schublade, 2 Fachböden

    Variante 2:

    • Produkt: FireFox SS 1622
    • Außenmaße: 1160mm x 655mm x 560mm
    • Innenmaße: 980mm* x 475mm x 350mm
    • Türradius: 600/50mm
    • Gewicht: 252 kg
    • Volumen: 162 liter
    • inkl. 1 Schublade, 2 Fachböden

    Variante 3:

    • Produkt: FireFox SS 1623
    • Außenmaße: 1385mm x 775mm x 650mm
    • Innenmaße: 1205mm* x 595mm x 440mm
    • Türradius: 600/50mm
    • Gewicht: 368 kg
    • Volumen: 315 liter
    • inkl. 1 Schublade, 3 Fachböden

  • Produktdetails Mehr Informationen
    RAL FarbeSignalweiß (RAL 9003)
    EinbruchsicherheitWiderstandsgrad S1 nach EN 14450
    Feuerschutz120 min für Papier
    EigenschaftenOption Verankerung, Ordnertiefe, Fachböden
    Dateien verwalten
  • Hersteller Mehr Informationen
    Phoenix Safes

    Die Phoenix Safe Co Ltd wurde 1799 im englischen Liverpool gegründet und hat sich im Laufe der folgenden Dekaden zunächst zum bekanntesten Hersteller von Safes und Tresoren auf der britischen Insel entwickelt. Den Namen Phoenix Safe Co Ltd trägt das Unternehmen dabei erst seit 1986 – zuvor lautete die Bezeichnung noch "Richmond Safe Co Ltd".

    Mehr über Phoenix Safes »

Anfragen
  • Aktualisieren

* Pflichtfelder

Hinweise zum Datenschutz
Anfragen
  • Aktualisieren

* Pflichtfelder

Hinweise zum Datenschutz