Fachhändler seit 50 Jahren

Hotline unter +49 351 477 52 50

30 Tage Rückgaberecht

Kostenloser Versand DE ab 50 €

EVVA AirKey macht das Smartphone zum Schlüssel

Vor allem für Unternehmen mit verteilten Standorten, bietet das elektronische Schließsystem eine flexible Lösung. Hier wird das daily business rund um die Uhr erfordert. Die AirKay-App und die EVVA-KeyCredits machen aus diesem smarten Schließsystem eine userfreundliche Komplettlösung. Man braucht dazu nicht mehr als ein NFC- oder Bluetoothfähiges Smartphone und natürlich einen AirKey-Zylinder. Mittels Codierstation oder Smartphone lassen sich auch andere Identmedien programmieren, wie zum Beispiel Schlüssel.

weitere Informationen, Videos und PDFs finden Sie hier

18 Artikel
Sortierung
18 Artikel
Sortierung

zu den Produkten


Die Vorteile von Airkey

Das System AirKey von EVVA kombiniert gleich mehrere Vorteile miteinander. Das beste Argument für das elektronische Schließsystem ist, dass es ohne Schlüssel auskommt. So können nicht nur Zutrittsberechtigungen flexibel verwaltet werden, es fallen außerdem keine Kosten für Ersatzschlüssel an. Ebenso kann es nicht passieren, dass Schlüssel verlorengehen und die gesamte Schließanlage in der Folge ausgetauscht werden muss. Daraus ergibt sich direkt der zweite Vorteil: Es lassen sich beliebig viele Zutrittsberechtigungen maßgeschneidert verwalten. Da die „Schlüssel“ für den EVVA AirKey webbasiert versandt werden, sind die Aktualisierungen in Sekundenschnelle möglich.

Für iPhone und Android-Smartphones
Ob iPhone oder Android-Smartphones, AirKey bietet Ihnen die Wahl beim Öffnen Ihrer Türen.

Geo-Tagging
Das Smartphone weiß, wo sich die Komponenten der Schließanlage befinden und weist über die Navigations-App den Weg.

Send a Key
Schlüssel ganz einfach an Freelancer oder Feriengäste per Pushbenachrichtigung verschicken. Individualisierter Text inklusive.

Hands free
Bereits bei Annäherung enstperrt sich die AirKey-Komponente via Bluetooth. Das Smartphone bleibt dabei in der Tasche.

Komponenten-Sharing
Komponenten einer Schließanlage einfach Mietern, z.B. in einem Shared Office zur Eigenverwaltung überlassen.

Multi-Administration
Verteilte Firmenstandorte durch mehrere Admins separat schnell und einfach verwalten.

Nach oben


Die AirKey Komponenten

Für das EVVA-AirKey-System werden nicht viele Komponenten benötigt. Herzstück sind die elektronischen Türzylinder, die für Innen- und Außentüren erhältlich sind. Geöffnet und verschlossen werden sie über ein NFC- oder Bluetoothfähiges Smartphone der Anwender. Dazu ist die Installation der App auf dem Gerät nötig. Alternativ kann der EVVA AirKey auch mit einer speziellen Karte bedient werden, wenn die Nutzer kein entsprechendes Mobilgerät haben. Daneben wird lediglich ein Zugang zum Internet benötigt, um die Berechtigungen zu verschicken, zu empfangen und zu verwalten.

Nach oben


Die Funktionsweise von AirKey

AirKey von EVVA ist ein elektronisches Schließsystem, das ohne konventionelle Schlüssel auskommt. Die Zylinder werden stattdessen über ein NFC- oder Bluetoothfähiges Gerät, beispielsweise das Smartphone, bedient. Die dafür notwendigen Schließberechtigungen werden vom Administrator über das Internet versandt. Diese können je nach Bedarf für bestimmte Ebenen, Zeiträume und Nutzungsdauern vergeben werden. Die Verwaltung des EVVA AirKey erfolgt webbasiert über eine kostenlose Software.

Nach oben


Die AirKey-App und Onlineverwaltung

Mit der installierten AirKey-App kann man über das Smartphone die Zutrittsberechtigungen erhalten und so wird das Mobiltelefon zum elektronischen Schlüssel.

In der AirKey Onlineverwaltung können Zutrittsberechtigungen zum Öffnen von AirKey-Zylindern und vieles mehr erteilt werden. Dazu genügen ein Notebook oder PC mit installiertem Browser, ausreichend KeyCredits und eine Internetverbindung.

Geeignete Internetbrowser:

Nach oben


Die KeyCredits

Die KeyCredits für den EVVA AirKey sind Teil eines sehr flexiblen Bezahlsystems. Die Verwaltung der Schließberechtigungen wird über die Web-Software von EVVA gesteuert. Die Änderungen werden jeweils mit KeyCredits bezahlt – der Entzug einer Schließerlaubnis ist dabei kostenlos. Neben den Errichtungskosten und den Änderungsgebühren fallen keine weiteren Kosten an. Die benötigten KeyCredits werden in Paketen von zehn, 50, 100 und als „KeyCredits unlimited" angeboten, das System ist damit für kleine und große Kunden gleichermaßen interessant. Nach oben

KeyCredits

Nach oben


weitere Videos zu Airkey

 

EVVA AirKey Installation

 

EVVA AirKey Montage 1

 

EVVA AirKey Montage 2

 

EVVA AirKey Montage 3

 

EVVA AirKey Montage 4

 

Nach oben


weiterführende PDFs

 

pdf   Systemprospekt EVVA Airkey

pdf   Kurzanleitung EVVA AirKey

pdf   Endabnehmerprospekt EVVA AirKey

pdf   Erste Schritte EVVA AirKey

Nach oben