Fachhändler seit 50 Jahren

Hotline unter +49 351 477 52 50

30 Tage Rückgaberecht

Kostenloser Versand DE ab 50 €

BKS Sicherheit und Komfort an Türen und Fenstern

Sicher, geräuscharm und innovativ: Produkte von BKS genießen weltweit einen hervorragenden Ruf. Die Einsteckschlösser, Schließzylinder und Schließbleche des deutschen Herstellers eignen sich für ganz unterschiedliche Einsatzzwecke. Von der Außentür über den Tresor bis zur Zimmertür im Bad sorgt ein passendes Produkt von BKS für Sicherheit und Komfort. Mittlerweile gehört das Unternehmen zur Gretsch-Unitas-Gruppe

Das Unternehmen BKS - Aus Solingen in die Welt

Die Geschichte von BKS beginnt bereits im Jahr 1903 mit der Gründung als „Rheinische Türschließerfabrik Boge & Kasten" in Solingen. Noch aus der Anfangszeit stammt die Entwicklung eines geräuscharmen Türschließers, der das angesehene Image der Firma prägte. Es folgten weitere Innovationen im Bereich Schlösser und Schließanlagen, so zum Beispiel das Panikschloss. Dies lässt sich auch dann öffnen, wenn bereits ein Schlüssel von innen steckt.

BKS als Teil der GU-Unternehmensgruppe

Im Jahr 1983 wurde BKS Teil der Unternehmensgruppe „Gretsch-Unitas", zu der neben BKS die Marken GU und FERCO gehören. Unter einem Dach sind damit spezialisierte Hersteller für Schlösser, Schließsysteme und Baubeschläge vereint. Im Sortiment werden diverse Lösungen für die Bereiche Einbruchshemmung an Fenstern und Türen, die Ausstattung von Rettungswegen mit Türen und Bauen mit Barrierefreiheit angeboten.

Große Vielfalt: Einsteckschlösser von BKS

BKS Einsteckschloss in TürEinsteckschlösser von BKS sind in vielen verschiedenen Ausführungen erhältlich. Durch die große Sortimentsbreite lassen sich individuelle Bedürfnisse sehr gut erfüllen. Einfache Einsteckschlösser von BKS eignen sich zum Beispiel für Zimmertüren im Haus, ebenso gibt es eine eigene Modellreihe für das Badezimmer. Schwere Varianten sind für Wohnungsabschlusstüren geeignet, die Spanne reicht bis hin zu massiven Einsteckschlössern für den Einsatz in häufig frequentierten Industrieanlagen. Eine besondere Variante ist das Panikschloss, das auch bei einem von innen steckenden Schlüssel geöffnet werden kann.

Schließzylinder von BKS

BKS Schliesszylinder in TürErgänzend zu den Einsteckschlössern bietet BKS verschiedene Schließzylinder an. Für einfache Türverriegelungen eignet sich die Linie „Helius", die zum Beispiel in Wohnungstüren zum Einsatz kommt. Ein erhöhtes Sicherheitsbedürfnis erfüllt die Reihe „Janus", die mit einem robusten Mechanismus gegen Picking, Anbohren und Herausziehen Außentüren den nötigen Schutz bietet. Das BKS Janus gibt es zudem als Schließanlage. Hier können verschiedenen Schliessrechte umgesetzt werden.

Schließbleche von BKS

Schließbleche nehmen die Falle und den Riegel einer Türsicherung auf und schützen das Rahmenmaterial, zum Beispiel Holz oder Kunststoff, vor Abnutzung. BKS bietet für seine Einsteckschlösser passende Schließbleche in diversen Ausführungen und Größen an.

Neue Produkte von BKS