Magazin

Was ist eine Freilauffunktion

Freilauffunktion ist eine spezielle Funktion von Schließzylindern/Profilzylindern. Dabei lässt sich die Schließnase des Zylinders drehen, auch wenn sich kein Schlüssel im Zylinder befindet. Definiert ist die Freilauffunktion in der DIN 18252. Zylinder ohne Freilauffunktion blockieren die Schließnase sobald der Schlüssel aus dem Zylinder gezogen wird. Zum Einsatz kommt diese Funktion bei Mehrfachverriegelungen und Einsteckschlössern mit Panikfunktion. Hier kann bei verschlossener Tür nur durch Betätigen der Klinke die Tür geöffnet werden. Wenn die Schließnase das Schloss aber blockiert kann dieses nicht geöffnet werden. Die Freilauffunktion hat dabei keine Auswirkungen auf die Sicherheit des Zylinders selbst. Nur wenige Zylinder besitzen die Freilauffunktion standardmäßig. Bei den meisten Systemen kann die Funktion optional dazu bestellt werden.

Zylinder mit Freilauffunktion bei uns im Shop: