Fachhändler seit 50 Jahren

Hotline unter +49 351 477 52 50

30 Tage Rückgaberecht

Kostenloser Versand DE ab 50 €

Chubbsafes - Sicherheitstechnik und Tresore für jeden Zweck

Sicherheit von Wertgegenständen hat einen Namen: Chubbsafes. Seit nahezu 200 Jahren steht der britische Hersteller für Sicherheitstechnik und Tresore für hohe Qualitätsstandards und innovative Entwicklungen. Bereits 1818 startete das Traditionsunternehmen in Winchester mit der Entwicklung von Safes. Zu den Kunden gehörten damals vermögende Privatiers und Bankhäuser.

Als 1835 das erste Patent von Chubbsafes angemeldet wurde, setzt der Hersteller auf das Know-how engagierter Ingenieure, um die hohen Erwartungen ihrer Kunden weltweit kontinuierlich zu erfüllen. Dabei mussten die Entwicklungen der Safes auch an die gestiegenen Fähigkeiten von Einbrechern angepasst werden. Mussten Safes in den Anfangsjahren lediglich gegen schweres Werkzeug wie Brechstangen geschützt werden, sind es heute in erster Linie biometrische Daten und elektronische Schlösser, die Werte schützen.

Daten- und Dokumentensafes: Schutz vor äußeren Einwirkungen

Chubbsafes Datentresor

Ausgefeilte Techniken von Einbrechern sind nicht die einzigen Gefahren, denen Wertpapiere, Geld, Grundstückspapiere und Daten ausgesetzt sind. Feuer gilt seit jeher als Feind Nummer eins für Wertsachen aus Papier und empfindliche Datenträger. Einwirkungen von Feuer aber auch Wasser entgegen zu wirken, gehört ebenfalls zu den Aufgaben einer umfassenden Sicherheitstechnik, denen sich Chubbsafes verschrieben hat. Orientiert am jeweiligen Zertifikat, das vom Unternehmen vergeben wird, sichern spezielle Tresore auch einen Feuerschutz für länger als zwei Stunden. Datenträger und Wertpapiere haben eine reelle Chance, auch einen lang anhaltenden Brand unbeschadet zu überstehen.

Chubbsafes arbeitet in seinen weltweit ansässigen Produktionsstätten auf der Basis höchster Sicherheitskriterien und garantiert auch, die Bedingungen internationaler Versicherungsunternehmen und von ECBS (European Committee for Banking Standards) zu erfüllen. Für das Sichern von Daten stehen spezielle Datenschränke zur Verfügung, die einen bestmöglichen Schutz bieten und dies nicht nur vor Feuer und Wasser. Das zu lagernde Gut wird mit dieser besonderen Safevariante auch vor korrosiven Gasen und Magnetismus geschützt. Dabei kann der Kunde auf die Innenausstattung selber Einfluss nehmen und auch die Anzahl von Böden und Fächern flexibel bestimmen.

Mix aus Materialneuheiten und speziellen Konstruktionen

Chubbsafes Depositsafe

Tresore und Sicherheitstechnik von Chubbsafes bieten im privaten wie auch gewerblichen Bereich höchste Sicherheitsstandards. Dazu gehört der Tresor Pro Guard, der in sieben unterschiedlichen Größen erhältlich und auf spezielle Kundenwünsche zugeschnitten ist. Das große Volumen und die Zertifizierung gehören zu den unschlagbaren Vorteilen dieser Tresorvariante, deren Inhalt sich hoch versichern lässt. Nicht nur Sammler von Münzen und Briefmarken profitieren von diesem Sicherheitspotenzial, sondern auch gewerbliche Unternehmen, die hohe Sachwerte deponieren müssen. Geldtransportunternehmen, Pfandleiher und Laboratorien gehören neben Privatleuten zu den anspruchsvollen Kunden von Chubbsafes. 

Chubbsafes: Ästhetik und Sicherheit im Doppelpack

Nicht nur hohe Sicherheitsstandards stehen bei Chubbsafes im Mittelpunkt. Der Hersteller vereint hohe Schutz- und Widerstandsklassen mit einem klar strukturierten Design und macht aus einem Safe einen Nutzgegenstand, der im Bereich innovatives Industrie-Design angesiedelt ist. Das Modell Trident III punktet durch eine attraktive zweifarbige Gestaltung und setzt in einem modernen Büro raffinierte Akzente.

Neue Produkte von Chubbsafes