Fachhändler seit 50 Jahren

Hotline unter +49 351 477 52 50

30 Tage Rückgaberecht

Kostenloser Versand DE ab 50 €

CES: das traditionsreiche Unternehmen aus Velbert

CES hat sich nicht nur als Hersteller von hochwertigen Schlössern einen Namen gemacht, sondern ist inzwischen zum Hightech-Unternehmen in der Sicherheitstechnik avanciert. National und international hat sich CES in Fachkreisen und bei seinen Kunden als Unternehmen etabliert, das als Experte für zuverlässige und hochwertige Sicherheitssysteme gilt.

Das Portfolio wird heute durch die Produkte der Tochterunternehmen CESlocks und CEStronics komplettiert. CESlocks entwickelt und produziert qualitativ hochwertige Einsteckschlösser für Objekte von Kunden mit gehobenen Ansprüchen und bietet innovative Lösungen bei Schlossanlagen an, die speziellen Anforderungen unterliegen. CEStronics fertigt Produkte, die zeit- und personenbezogene Lösungen bezüglich der Zutrittskontrolle beinhalten und zugleich ein Höchstmaß an Sicherheit sowie an Gestaltungsfreiheit ermöglichen.

CES Unternehmensphilosophie

CES Druckzylinder

Die Philosophie des Familienunternehmens CES verfolgt die Tradition der Gründerväter, Geschäftspartnern ein zuverlässiger und nachhaltiger Partner zu sein. Mit der Qualität seiner Produkte nimmt CES heute eine Führungsposition unter den Herstellern von Schließanlagen und elektronischen Zutrittskontrollsystemen ein. Innovative Weiterentwicklungen von Produkten begleiten das Unternehmen bereits seit seiner Gründung. Diesen Weg möchte CES auch weiterhin beschreiten und Sicherheitssysteme anbieten, die Menschen und ihren Besitz zuverlässig und zugleich komfortabel schützen.

CES: Kunden und Referenzen

Nationale und internationale Kunden profitieren von den innovativen Ideen, die in die Produkte, Lösungen und Dienstleistungen der Sicherheitstechnik einfließen. Alle Bereiche werden hinsichtlich der Belange des jeweiligen Kunden sorgfältig überprüft und exakt auf dessen Bedürfnisse abgestimmt, bis die optimale Lösung gefunden ist. CES legt dabei größten Wert auf eine partnerschaftliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit seinen Kunden. Zu den Objekten, die CES mit Sicherheitstechnik ausgestattet hat, gehören in Deutschland so prominente wie etwa die Dresdner Frauenkirche, für deren historische Schlösser CES spezielle, besonders lange Schließzylinder angefertigt hat. Im europäischen Ausland zählt das Museum für moderne Kunst, das Grand-Duc Jean, in Luxemburg als weiteres Beispiel für die Arbeit von CES. Dorthin lieferte das Unternehmen die komplette Schließanlage.

Produkte und Produktqualität von CES

CES digitales Schließsystem

Zum Kerngeschäft von CES gehören vielfältige mechanische Schließanlagen. Die Produkte, die das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt, werden am Markt als qualitativ hochwertig und innovativ geschätzt. Viele dieser Produkte weisen Alleinstellungsmerkmale auf. Die gesamte Produktpalette liegt nicht nur auf höchstem technischem Niveau sondern wird stetig erweitert. Auch Nischenprodukte, die speziell auf bestimmte industrielle Anwendungen ausgerichtet sind oder Gebäude mit besonderen Bedingungen sichern sollen, führt CES in seinem Produktportfolio. Dabei stellt das Unternehmen die Kundenzufriedenheit stets in das Zentrum des eigenen Handelns. Aus diesem Grunde werden nur solche Produkte ausgeliefert, die den eigenen höchsten Ansprüchen von CES genügen.

Produktion bei CES

Zum Erfolg von CES trägt bei, dass die Produkte einer ständigen Qualitätskontrolle unterzogen und nur fehlerfrei ausgeliefert werden. Die hohe Flexibilität der Arbeitsorganisation ermöglicht sowohl eine ökonomische Produktion als auch kürzeste Lieferzeiten. Dabei werden die einzelnen Prozesse kontinuierlich verbessert und Ressourcen optimal eingesetzt, sodass sich die Produktivität stetig steigert. Die Berücksichtigung dieser Faktoren verhilft dem Unternehmen dazu, die Produktion am Standort Deutschland aufrechtzuerhalten und damit Arbeitsplätze zu sichern.

Neue Produkte von CES