Magazin

Türschloss öffnen / knacken

Um meistens kostspieligen Schlüsseldienst umzugehen, kann man Türschloss knacken im Eigenheim durchaus eigenständig bewerkstelligen.

Schloss aufbohren - so gehen Sie vor

  1. Den Profilzylinder mittels der Bohrmaschine ausbohren.
  2. Die Zuhaltungen lösen sich, die Schraube wird rausgezogen und das Zylinderschloss problemlos entfernt.
  3. Neuen Türzylinder samt Schraube rein – fertig.

Türschloss knacken ohne Bohren

Die im Anschluss folgende Anleitung zum Türschloss knacken ist als Motivation und Selbsthilfe-Maßnahme bei Schlüssel-Verlust gedacht und keineswegs als Ansatz für kriminelle Handlungen.

Benötigtes Material:

  • Büroklammer (klein)
  • Büroklammer (groß)
  • Zange
  • Schloss

Anleitung

  1. Die kleine Büroklammer 2 X (bis zum Inneren) P-förmig aufbiegen.
  2. An der Stelle des Halbkreises so lange mit der Zange drücken, bis der Kreis schließt.
  3. Jetzt die große Büroklammer 1 Mal aufbiegen (falls erforderlich, zieht man die sich darüber befindende Schicht mit der Zange ab).
  4. Die kleine Büroklammer mit dem gebogenen P reinstecken. Der Rest von der Büroklammer zeigt zu den Schloss-Stiften!
  5. Gegen die kleine Büroklammer drücken, gleichzeitig die Große mit der Spitze bis zum Ende reinschieben
  6. Die große Büroklammer solange bewegen, bis es knackt und aufgeht. Im Anschluss gegen die kleine Büroklammer drücken und sie drehen.

Die oben beschriebene Anleitung zum Schließzylinder öffnen versteht sich ausschließlich als Hilfestellung beim Schlüssel-Verlust.

Ein neues Türschloss kaufen

Ihr Türschloss bzw. ihr Profilzylinder ist defekt und Sie möchten ein neues kaufen? Bei sicher24.de finden Sie eine solide Auswahl an hochwertigen Türschlössern und Profilzylindern für Ihr Heim. Jetzt online aussuchen & informieren, wir beraten Sie gerne individuell, auf Ihre jeweilige Wohnsituation abgestimmt!